Fenster XXL

Wir sorgen für den richtigen Durchblick!

Ohne Fenster geht es nicht im Haus. Sie werden benötigt um Schall- und Einbruchschutz zu gewährleisten. Fenster dienen zur Belüftung und zur Wärmedämmung Ihres Hauses. Beim Kauf gibt es viele Kriterien zu beachten, daher helfen wir Ihnen dabei den richtigen Anbieter zu finden beim Kauf eines neuen Fensters. Wir bieten Ihnen kostenlose Tipps, regionale und bundesweite Anbieter zum Thema Fenster kaufen an.

Gute Gründe ein neues Fenster zu kaufen

neues Fenster kaufen Ein neues Fenster zu kaufen bedeutet weniger Energiekosten durch die bessere Dämmung. Weitere Vorteile spielen noch eine Rolle: Das Wohngefühl steigt durch eine bessere Luftzirkulation an wenn die Fenstergrößen mit passenden Eigenschaften sorgfältig ausgewählt werden. Dabei entscheidend ist unter anderem die Fenstergröße, Verglasung und der Rahmen des neuen Fensters. Mit einem neuen Fenster senken Sie Ihre Heizkosten, da der Wärme- und Kälteschutz durch die bessere Isolation gegeben ist. Des Weiteren erreichen Sie beim Kauf neuer Fenster eine bessere Schallisolierung nach DIN 4109 und VDI-Richtlinie 2719. Der Unterschied kann bis zu 50dB betragen, was bei einem starken Unwetter oder lauter Umgebung ein angenehmes Wohngefühl entstehen lässt. Für Passivhausfenster sind auch besonders die widerstandsfähigen Fenster der Klasse RC6 zum empfehlen, da diese einen sehr guten Einbruchsschutz bieten. Der Begriff RC6 steht für "Resistance Class" und bietet somit ein sicheres Wohngefühl. Über die KFW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) bietet sich zusätzlich die Möglichkeit einer Förderung beim Kauf neuer Fenster an. Alle Infos dazu finden Sie dazu auf der KFW Webseite.



Fenster Kaufen
Neue Fenster

Für Wechsel und Neueinbau

Viele Vorteile durch einen Neukauf

Vorteile Neukauf
Somit bietet der Kauf neuer Fenster große Vorteile: Weniger Heizkosten, mehr Wohnkomfort und einen sicheren Schutz gegen Einbrecher. Ihre neuen Fenster sollen lange halten und daher alle qualitativen Kriterien erfüllen. Dabei entscheidend ist die Verglasung, der Rahmen bis hin zur fachgerechten Einbau der Fenster vor dem Kauf alles zu vergleichen. Wir von FensterXXL helfen Ihnen dabei, mit Infos und dem Vergleich, regionaler und bundesweiten Anbietern, die wir Ihnen hier aufgelistet haben. Für weitere Infos zum Thema Preise und Nebenkosten schauen Sie einfach auf die weiteren Seiten hier auf unserem Portal.

Kauftipps

Achten Sie auf wichtige Kriterien vor dem Kauf

Lebensdauer
Lebensdauer, Einbau, Wärmeisolation, und Punkte wie TÜV und RAL Zertifizierung sind Punkte die vor dem Kauf auf jeden Fall beachtet werden sollten. Lassen Sie sich einfach mehrere Angebote von verschiedenen Lieferanten zukommen und vergleichen selbst. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit hier bei FensterXXL einfach und unkompliziert die relevantesten Informationen zu erhalten. Bei der Suche nach neuen Fenstern sollte man schauen das der Hersteller ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Lieferzeit und die Art der Herstellung sind nur zwei von vielen weiteren Punkten. Ein guter Fensterhersteller nimmt sich Zeit und berät ausführlich vor dem Kauf. Auch eine vor Ort Beratung ist ein wichtiger Grund für die richtige Wahl des Fensterherstellers. Dabei sollte einem immer genügend Bedenkzeit gegeben werden, um alle wichtigen Aspekte vor dem Kauf entscheiden zu können. Stellen Sie sicher das der Einbau nach den aktuellen RAL Standards erfolgt. Zur Wahl des richtigen Partners für den Kauf neuer Fenster gehören natürlich auch die Länge der Garantie sowie ein persönlicher Ansprechpartner.

Energieeinsparung

Energie sparen mit dem richtigen Glas

Glas
In der Vergangenheit hatten Fenster nur einfache Verglasung, was die Sicherheit gegen Einbruch nicht wirklich gewährleistet und auch die Wärme der Wohnung zu schnell an die Außenwelt einfach abgibt. Heutzutage ist Mehrfachverglasung ein Standard und bietet so eine bessere Wärmedämmung und einen gleichzeitigen Schutz gegen unwillkommene Gäste. Die Scheiben sind teilweise mit einer hauchdünnen Silberbeschichtung zu finden, was eine noch bessere Wärmedämmung garantiert. Achten Sie bei den Angeboten also auf die Art der Verglasung, es gibt Doppelverglasung und auch eine Dreifachverglasung bei den jeweiligen Herstellern. Die allerneueste Erfindung ist eine Vierfachverglasung die momentan wohl den besten Dämmwert erreicht und das bei einem sehr geringen Gewicht. Egal ob Doppel-, Drei- oder Vierfachverglasung, so hat jedes Fenster immer noch unterschiedliche Eigenschaften im Bereich des Schallschutzes und der Bruchfestigkeit. Achten Sie vor dem Kauf auf diese Faktoren damit die Investition eine gute Entscheidung wird. Auf Wunsch erhalten Sie Fenster auch direkt mit einem Sonnenschutz, was dafür sorgt das die Sonnenstrahlen besser reflektiert werden und so eine ungewollte Erhitzung im Sommer nicht stattfindet.

Auf Preise und Qualität achten

Anschaffung von Fenster
Vor der Investition einer neuen Anschaffung von Fenster sollte man sorgfältig planen. Der Preis ist abhängig von der Größe des Fensters, die Art des Rahmens und welche Sorte von Fensterglas sie benötigen. Wir helfen Ihnen dabei und geben Ihnen die Möglichkeit den direkten Vergleich von namenhaften Herstellern damit Sie nicht den Überblick beim Kauf der Fenster verlieren. Dabei sollten vorab folgende Punkte geklärt sein damit ein passendes Angebot erstellt werden kann: Fensterform, Rahmenmaterial, Fensterverglasung, Art des Profil, Wärmedurchlässigkeit, Sicherheitsglas, Schallschutz etc. In der Regel sind Standardgrößen günstiger als Maßanfertigungen. Da aber nicht immer industrielle Serienfertigungen passen, können bei Bedarf speziell maß-angefertigte Größen gebaut werden. Gerade wenn Sie einen Altbau besitzen, kann eine Maßanfertigung notwendig sein. Wenn ein neues Haus gebaut wird, sollten die Maße der Maueröffnungen vorher genau gemessen werden um weitere Unkosten zu vermeiden. Dabei sollten Sie beachten das Sonderwünsche immer extra dazu kommen.

Folgende Preise sind Durchschnittspreise*

Schallschutz ca. 34 Euro pro m²
Sicherheitsglas ca. 35 Euro pro m²
abschließbarer Griff ab 18 Euro
Rollladen ca. 145 Euro pro Fenster
Ornamentglas ca. 23 Euro pro m²
Fensterbank ca. 12 Euro pro m²
Sprossen ca. 16 Euro pro Sprosse
Demontage ca. 13 Euro pro Fenster
Montage ab 65 Euro pro Fenster
*alle Angaben ohne Gewähr

Fenster Preise